Auftaktsieg für die Ducks

Im ersten Spiel der neuen VEHL4 Saison konnten die Emser Ducks am Wochenende einen 3:0 Erfolg beim HC Nüziders einfahren.

In einem flotten Spiel kamen beide Teams immer wieder zu guten Möglichkeiten und die Torhüter standen öfters im Mittelpunkt. Während die Ducks durch Pomberger und Gubser-Heeb den Puck bereits in der ersten Hälfte zweimal im gegnerischen Tor unterbringen konnten, hielt Ems Keeper Arno Wippich seinen Kasten sauber. Auch in der zweiten Hälfte ließ der Ducks Goalie nichts zu und dank einem Treffer von Köppel konnten die Ems Ducks den Meisterschaftsauftakt mit 3.0 erfolgreich gestalten.

Weiter geht es für die Ducks am kommenden Wochenende mit dem Spiel gegen die Wälder Groundhogs – Nüziders empfängt das zweite Team der Bad Hornets.

Foto (c) EC Emser Ducks 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.