DEC/ECB Juniors mit vollem Erfolg

 In der „Spirit of Hockey“ VEHL1 feiern die DEC/ECB Juniors einen klaren 7:2 Erfolg  gegen den EHC Lustenau. 

Dabei war das Spiel zwischen den DEC/ECB Juniors und dem Lustenauer Farmteam bereits nach den ersten sieben Minuten entschieden. Das Team von Alex Geier führte zu diesem Zeitpunkt durch Tore von Fässler, Schwinger, Kutzer und Strouha mit 4:0 und konnte auch in weiterer Folge mehr Spielanteile für sich verbuchen. Im Schlussabschnitt machten die Juniors dann alles klar und feierten am Ende einen 7:2 Erfolg.

Bereits am kommenden Sonntag findet das nächste „Spirit of Hockey“ VEHL1 Spiel der Juniors statt – Gegner im Dornbirner Messestadion ist der Titelträger des SC Hohenems II (Beginn 18:50 Uhr.).

Foto und Video (c) EC Bregenzerwald 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.