EHC Hauptsponsor meldet Insolvenz

Die Insolvenz des Hauptsponsors hat für den EHC Lustenau keinerlei Auswirkungen

Zum Einen läuft das Engagement der Firma Alge Elastic als Hauptsponsor nach der Saison 2018/19 vereinbarungsgemäß aus. Die Alge Elastic hat die Vereinsverantwortlichen schon frühzeitig darüber informiert, dass eine Verlängerung des Engagements nicht in Frage kommt.

Für die laufende Saison hat der Hauptsponsor die vereinbarten Leistungen schon vor mehreren Monaten erbracht. Wir danken dem Unternehmen Alge Elastic für die langjährige, immer offene und angenehme Zusammenarbeit und Unterstützung.
Grundsätzlich halten wir fest, dass die Verantwortlichen beim EHC Lustenau allesamt Unternehmer sind und daher mit der nötigen Umsicht diesen Verein leiten.

„Wir beim EHC setzen nicht auf einen oder wenige Großsponsoren sondern sind hier sehr breit aufgestellt. Dadurch ist durch den Ausfall eines Geldgebers die Existenz des Vereines zu keiner Zeit gefährdet. Auch
nicht in diesem Fall“, so Präsident Oberscheider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.