Hohenems siegt auch in Silz

Meister Hohenems gibt sich weiterhin keine Blöße und feiert auch am achten Spieltag einen vollen ‚Erfolg. 

Dabei können die Steinböcke in Silz einen klaren 5:1 Erfolg einfahren und ziehen in der Tabelle auf und davon. Einen kleinen Wermutstropfen gab es für die Vorarlberger dennoch – Topscorer Johannes Hehle musste nach einem Check gegen den Kopf ins Krankenhaus zur Untersuchung gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.