Juniors siegen in Hard

Die DEC/ECB Juniors können das Auswärtsspiel in Hard für sich entscheiden und sichern somit den dritten Tabellenrang der Spirit of Hockey VEHL1 ab.

Nach der schnellen Führung der Gäste können sich die Haie auf die hervorragende Arbeit von Goalie Simon Büsel verlassen und mit einem Tor Vorsprung in den letzten Abschnitt starten. Da hier sowohl Julian Metzler und Mathias Herburger bzw. auf der anderen Seite Nicola Caldonazzi anschreiben konnten, ging es mit 3:3 ins Penaltyschießen. Dort entschied Mathias Herburger das Spiel zugunsten der Juniors, Karlo Skec hielt alle drei Versuche der Haie. Am Sonntag steht im Messestadion Dornbirn ab 18:50 Uhr bereits das Rückspiel an.

Quelle: EC Bregenzerwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.