Meister siegt weiter

Zum Auftakt in die neue VEHL2 Saison feierte Meister HC Walter Buaba/SAMINA Rankweil einen 4:2 Erfolg gegen die Montfortstädter Knights.

Die Rankweiler starteten dabei gleich druckvoll ins Spiel und gingen bereits nach 57 Sekunden durch Golob in Führung. Die Gäste auch in weiterer Folge mit mehr Spielanteilen und Amann, sowie Ritter sorgten so noch vor der Pause für die 3:0 Führung der Walter Buaba.

Die Knights dann aber mit einem Blitzstart in die zweite Hälfte – Neuzugang Fabian Hämmerle schnell mit dem 1:3 Anschluss und Ferrari verkürzte dann gar auf 2:3. Es entwickelte sich ein flottes und hart umkämpftes Spiel – die Entscheidung erst in der letzten Minute – Beck sorgte mit dem 4:2 für den Sieg der Walter Buaba. „Auf der zweiten Hälfte können wir aufbauen und dort werden wir ansetzen“, nimmt Knights Coach Mario Hois das Positive aus dem Spiel mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.