Meister siegt zum Auftakt

Die DEC/ECB Juniors feierten zum Saisonstart einen klaren Auswärtssieg.

In einem flotten Spiel konnten sich beide Teams immer wieder gute Möglichkeiten erarbeiten – den ersten Torjubel gab es aber erst kurz vor der ersten Pause. Breuß brachte die Feldkircher eine halbe Minute vor Ende des ersten Drittels mit 1:0 in Führung. Ein Blitzstart der Juniors in den Mittelabschnitt und ein Doppelschlag durch Göggel und Schwendinger sorgte allerdings für die Wende im Spiel.

Das Spiel blieb allerdings weiterhin spannend. Auch im Schlussabschnitt erwischten die Juniors den besseren Start und Kostelac und Schwendinger sorgten für die 4:1 Führung der Gäste. Fünf Minuten vor Spielende konnte Gruber zwar nochmals auf 2:4 für die Montfortstädter verkürzen, doch Fender machte dann alles klar und scorte zum 5:2 Endstand ein. Perfekter Aufakt für die junge Truppe des DEC/ECB – weiter geht es für die Juniors am 20. Oktober mit dem Heimspiel gegen das Farmteam des EHC Lustenau. MIMA

VEHL1 2019/20
SC Feldkirch – DEC/ECB Juniors 2:5 (1:0, 0:2, 1:3)
Tore: Breuß, Gruber bzw. Schwendinger (2), Göggel, Kostelac, Fender;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.