Nikolaus besuchte Bulldogs

Bei seiner Reise durchs Land machte der Nikolaus am vergangenen Sonntag auch im Dornbirner Messestadion Halt und hatte für die jungen Hockeycracks etwas dabei.

In der ersten Drittelspause des Spiels zwischen dem Dornbirner EC und dem Team aus Zabgreb begaben sich die Nachwuchscracks der U7, U9 und U11 Teams der Bulldogs aufs Eis und drehten ihre Runden. Dazu kam auch der Nikolaus mit seinen Helfern aufs Eis und hatte für die jungen Hockeyspieler auch ein Säckchen mitgebracht. Hocherfreut ging es mit der Überraschung anschließend wieder vom Eis und dann konnten die jungen Hockeyspieler auch noch den Sieg der Bulldogs im EBEL Spiel gegen die Gäste aus Kroatien feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.