Testspieldoppel der VEU

Mit den Testspielen gegen den EHC Winterthur und den EHC Arosa geht die Vorbereitung für die VEU Feldkirch am Wochenende weiter. Im Doppelpack bekommen es die Montfortstädter mit Schweizer Eishockeyclubs zu tun.

Erster Gegner am Freitag ist mit dem EHC Winterthur aus der Suisse League ein ordentlicher Gradmesser. Bereits das erste Vorbereitungsmatch haben die Feldkircher gegen die Mannschaft aus dem Kanton Zürich bestritten. Das Spiel fand in der Arena in Kreuzlingen am Bodensee statt und endete mit einem knappen Sieg für die Eidgenossen.

Der zweite Gegner ist ein Altbekannter, der EHC Arosa, ein fast schon traditioneller Testspielgegner der VEU. Der Schweizer Club aus dem Fremdenverkehrsort Arosa im Kanton Graubünden spielt in der Regio League, der vierten Spielklasse der Schweiz.

Eine weitere Hiobsbotschaft für die Feldkircher war die Diagnose der Verletzung von Martin Mairitsch, die er sich gestern im Off Ice Training zugezogen hat. Mit einer gerissenen Achillessehne die einen operativen Eingriff notwendig macht ist die Saison für den Gaolgetter der VEU Feldkirch wohl bereits früh vorbei. Damit fällt innerhalb von zwei Wochen bereits der zweite wichtige Schlüsselspieler verletzt aus, nachdem sich Kevin Puschnik im ersten Testspiel eine Innenbandverletzung im Knie zugezogen hat. Puschnik wird heute operiert, wann er zur Mannschaft zurück kehrt wird vom Heilunsgverlauf abhängen und ist somit schwer abzuschätzen. Zusammen mit dem Trainer ist der sportliche Leiter Michael Lampert bemüht auf diese herben Ausfälle zu reagieren.

Eine positive Nachricht für die Fans gibt es dennoch, denn Publikumsliebling Dylan Stanley wird am Freitag ins Geschehen eingreifen und sein erstes Vorbereitungsmatch bestreiten. Der Kanadier war ja im Play Off wegen einer schweren Gehirnerschütterung ausgefallen, an deren Nachwirkungen Dylan lange zu leiden hatte.

VEU Feldkirch – EHC Winterthur
Feldkirch, Vorarlberghalle, Freitag 31.08.2018 19:30h

VEU Feldkirch – EHC Arosa
Feldkirch, Vorarlberghalle, Samstag 01.09.2018 19:30h

 

FBI VEU Feldkirch 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.