Walter Buaba sichern sich wichtige Punkte

Mit einem 8:1 Erfolg holen die Walter Buaba drei wichtige Punkte im Kampf um die Play-offs.

Nach der knappen Niederlage gegen die Knights wollten die Rankler im Heimspiel gegen die Chiefs nun drei Punkte einfahren. Nicht so einfaches Unterfangen, hatte die Spg Walter Buaba/HCR gerade mal zehn Spieler auf dem Spielbericht gemeldet. Aber auch die Feldkircher mit einem kleinen Kader und so entwickelte sich anfangs ein offenes Spiel. Erst mit Fortdauer der Partie konnten sich die Hausherren durchsetzen und Golob sorgt noch in der ersten Halbzeit für die 2:0 Führung der Walter Buaba. Die Rankler immer besser und im Abschluss eiskalt. Bereits nach rund 40 Minuten stand es 6;0 und alles war entschieden – in der letzten Minute kann Bruno Lechner noch zum Ehrentreffer der Chiefs einnetzen.

Die Walter Buaba/HCR bleiben somit unter den Top vier der Liga und haben im Hinblick auf die Play-offs noch die besten Karten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.